Logo für Druckansicht
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: E102110Z01

Info: Diese Podiumsdiskussion mit Ministerin Anne Spiegel von der rheinland-pfälzischen Landesregierung sowie dem Juristen und Politikwissenschaftler Maximilian Pichl von der Universität Kassel, bei der auch eigene Fragen eingebracht werden dürfen, widmet sich dem Verhältnis zweier Güter im Lichte des deutschen Grundgesetzes. Sie ist Teil der gebührenfreien Online-Veranstaltungsreihe "In guter Verfassung?", die vom vhs-Landesverband Rheinland-Pfalz gemeinsam mit dem Initiativausschuss für Migrationspolitik und der Fridtjof-Nansen-Akademie im Weiterbildungszentrum Ingelheim konzipiert und vom Landesministerium für Wissenschaft. Weiterbildung und Kultur finanziell gefördert wird.

Nachhaltig leben, arbeiten und konsumieren - eine Online-Reihe für Frauen
Frauen sind Schlüssel-Akteurinnen für einen nachhaltigen Lebensstil in ihrem sozialen Umfeld. Eine Einbeziehung geschlechterspezifischer Überlegungen in den Klimadiskurs sowie bei der Entwicklung nachhaltiger Maßnahmen ist daher unabdingbar.
In dieser Reihe, zu der wir gemeinsam mit den anderen Volkshochschulen in Rheinland-Pfalz einladen, können sich Frauen online über das Thema "Nachhaltige Entwicklung" informieren. Im Mittelpunkt steht die Frage, welche Rolle jede Einzelne übernehmen kann auf dem Weg zu einer global gerechten, friedlichen und die Umwelt achtenden Gesellschaft.
Zu verschiedenen Themen erhalten Sie von Expertinnen die wichtigsten Hintergrundinformationen und Handlungsempfehlungen. Am Ende der Web-Seminare können den Referentinnen über einen Chat Fragen gestellt werden.
Bitte melden Sie sich online (Suche via Kursnummer) oder in unserem Bildungszentrum (vormittags unter 06235/9573343) an. Auch eine Anmeldung zu einzelnen Terminen ist möglich. Geben Sie bei der Anmeldung bitte unbedingt eine E-Mail-Adresse an. Sie erhalten die Zugangsdaten zu dem Online-Seminarraum ca. eine Woche vor der Online Veranstaltung.
Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei, da die Finanzierung über Fördermittel des Landes Rheinland-Pfalz zur Gleichstellung von Mann und Frau erfolgt.

Kosten: frei

Datum Zeit Straße Ort
24.09.2020 18:30 - 20:00 Uhr   Online

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 1920
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30     

September 2020

Unsere Zertifizierungen