Logo für Druckansicht
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: G502106D01

Info: Partizipation ist: Teilhabe - Mitwirkung - Mitbestimmung - Mitsprache - Einbeziehung

Solche Schlagwörter sind schnell dahingesagt und klingen erst mal logisch, oder? Aber was bedeutet das für die Kindertagespflege?

Im Seminar laden wir Sie ein, mehr über das Thema zu erfahren und mit uns gemeinsam zu überlegen, wie Sie als Kindertagespflegeperson diese Schlagwörter umsetzten können.

Wir starten mit: Was bedeutet Partizipation überhaupt?

Aus der Praxis: Wie kann ich Partizipation in meiner Praxis umsetzen? Was brauche ich dazu?
Wo gelingt es mir bereits gut? Wo kann ich es erweitern?

Wenn es mal schwierig wird: Herausforderungen und Grenzen

Teil 1: Dienstag, 18. Januar 2022 von 18:30 - 21:00 Uhr / Samstag, 29. Januar 2022 von 9:00 - 14:00 Uhr
Teil 2: Donnerstag, 5. Mai 2022 von 18:30 - 21:00 Uhr / Samstag, 25. Juni von 9:00 - 14:00 Uhr

Referentinnen: Melanie Westenberger (Teil 1) und Nadja Hacker-Nied (Teil 2), beide sind bereits in der Qualifizierung von Kindertagespflegepersonen tätig

Gefördert durch das Ministerium für Bildung des Landes Rheinland-Pfalz.

Die Fortbildungen für Kindertagespflegepersonen finden in Kooperation mit dem Jugendamt des Rhein-Pfalz-Kreises statt und richten sich ausschließlich an tätige Kindertagespflegepersonen.

Kosten: frei


Datum Zeit Straße Ort
18.01.2022 18:30 - 21:00 Uhr Kirchenstraße 17 Dannstadt-Schauernheim, Kulturhof Schrittmacher Theaterraum 1. OG
29.01.2022 09:00 - 14:00 Uhr Kirchenstraße 17 Dannstadt-Schauernheim, Kulturhof Schrittmacher Theaterraum 1. OG
05.05.2022 18:30 - 21:00 Uhr Kirchenstraße 17 Dannstadt-Schauernheim, Kulturhof Schrittmacher Theaterraum 1. OG
25.06.2022 09:00 - 14:00 Uhr Kirchenstraße 17 Dannstadt-Schauernheim, Kulturhof Schrittmacher Theaterraum 1. OG

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2 3 4 5 6 7 8
910 11 12 13 1415
16 17 1819 202122
23 24 25 2627 28 29
30 31      

Mai 2022

Unsere Zertifizierungen