Logo für Druckansicht

Sprachenlernen an der vhs

Sie möchten eine neue Fremdsprache erlernen oder schon vorhandene Kenntnisse vertiefen
für das Leben in einer globalisierten Welt, für den Kontakt mit Menschen unterschiedlichster Nationalitäten und Kulturen, für den Beruf, für die Reise oder anderen Gründen?

Unser Angebot:  Deutsch | Englisch | Französisch | Italienisch | Niederländisch | Spanisch | Chinesisch

Unser Unterricht ist

  • wohnortnah in den Gemeinden des Kreises
  • zu unterschiedlichen Zeiten
  • orientiert an Ihren Lernbedürfnissen und ihrer Situation
  • erwachsenengerecht
  • praxisbezogen
  • zielgerichtet
  • methodisch vielfältig
  • kommunikativ

Unser Service ist 

  • individuelle Beratung
  • Einstufung und Kursempfehlung
  • unbürokratische Anmeldung
  • kleine Lerngruppen
  • Begleitung durch qualifizierte Dozentinnen und Dozenten
  • Betreuung durch die Mitarbeiter/innen der örtlichen Volkshochschule
  • Angebot einer Sprachprüfung mit Zertifikat

Ihr Nutzen

  • mit Menschen reden, die nicht ihre Sprachen sprechen
  • Kennenlernen und Verstehen fremder Kulturen
  • in der Welt zu Hause sein
  • aussagekräftiger Qualifikationsnachweis bei Bewerbungen
  • Verbesserung Ihrer beruflichen Chancen bei zunehmender Internationalisierung

Welcher Kurs ist der richtige?
Damit Sie sich weder unter- noch überfordert fühlen, ist die Wahl des richtigen Kurses ein wichtiger erster Schritt. Wir unterstützen Sie dabei mit unterschiedlichen Möglichkeiten:
Selbsteinschätzung mit einem Online-Einstufungstest Das Ergebnis des kostenlosen Online-Einstufungstests unter www.sprachtest.de gibt Ihnen eine Antwort, auf welchem Sprachniveau nach dem Europäischen Referenzrahmen Ihre Sprachkenntnisse einzuordnen sind.

Unsere Sprachkurse sind nach den Kompetenzstufen A1 bis C1 entsprechend dem Gemeinsamen  Europäischen Referenzrahmen (GER) sortiert. Ergänzend zum Sprachniveau ist bei vielen Kursen angegeben, ob der jeweilige Kurs im ersten, zweiten oder dritten Drittel der Niveaustufe einzuordnen ist, also beispielsweise A1.1; A1.2 oder A.1.3.
Der GER beschreibt die Sprachkompetenz in sechs Stufen, denen unsere Kurse zugeordnet sind und steht für einen kommunikations- und handlungsorientierten Sprachunterricht.  Jede Stufe hat definierte Lernziele für die Bereiche Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen. Die Beschreibung der Stufen gibt Ihnen Orientierung für die Selbsteinschätzung Ihrer Sprachkompetenz und hilft Ihnen, den richtigen Kurs zu finden.

Damit Ihre Sprachkenntnisse europaweit vergleichbar und grenzüberschreitend anerkannt sind, setzt die vhs Rhein-Pfalz-Kreis den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) in Kursplanung, Sprachberatung und Unterricht ein.

Wir bieten

  • Sprachkurse für absolute Anfänger, Mittelstufe,m Fortgeschrittene
  • Auffrischungskurse
  • Konversationskurse
  • Kurse mit einem Fokus auf ein Grammatikthema
  • Buch Clubs
  • berufbezogene Sprachkurse
  • online Kurse
  • Sprachkurse für die Reise
  • Vorträge in der Fremdsprache
  • Kombi-Abende: Sprachen lernen in Kombuination mit Kochen/ Backen etc.
  • OmU Kino: Fremdsprachliche Filme in Originalversion mit deutschem Untertitel
  • etc.

Sprachen lernen auf unterschiedliche Art und Weise
Für die Mehrzahl der Kurse gilt ein normales, durchschnittliches Lerntempo.
Kurse, wo ein entspanntes Lernen möglich ist, sind besonders gekennzeichnet.   
Sie lassen sich Zeit und lernen schrittweise mit viel Übung und Wiederholung. Den Teilnehmenden macht es Spaß, in einer entspannten Lernatmosphäre den Horizont zu erweitern, andere Kulturen zu entdecken und sich dabei Sprachkenntnisse anzueignen, ohne dass bis zu einem bestimmten Zeitpunkt ein festgelegtes Lernziel unbedingt erreicht ist.  

Lernen ganz nebenbei:Mit speziellen Angeboten wie Filme im Original mit Untertiteln, dem Debate Club, Kombi-Abende, Lesungen und Theaterbesuchen verbessern Sie so ganz nebenbei Ihre Sprachkenntnisse. Die Angebote sind gekennzeichnet.

SIE entscheiden, welches Lernen Sie bevorzugen.

Wenn Sie unsere Beratung brauchen, bevor Sie sich anmelden, wenden Sie sich an uns unter Telefon 0621 5909 3470 oder per E-Mail unter sabine.weber@kv-rpk.de.

Was kostet mein Kurs?

Mit min. 5 und max. 12 Teilnehmenden findet unser Unterricht in kleinen Lerngruppen statt. Für die Berechnung der Gebühr gilt die Zahl der Anmeldungen am ersten Kurstermin.

Unsere Kursgebühren für den Standard-Kurs mit 10 Termine (20 UE):
50,00 € (ab 8 TN) | 58,00 € (7 TN) | 67,00 € (6 TN) | 84,00 € (5 TN)
Kurse unter 5 Teilnehmenden werden in der Regel abgesagt.

 

Besondere Angebote

Das OmU Kino (Original mit Untertitel)

In Kooperation mit dem Verein KultiC e.V. (Kultur im Capitol in Limburgerhof) bietet Ihnen die vhs Rhein-Pfalz-Kreis monatlich Filme in der Originalsprache mit deutschem Untertitel an. 
Das OmU-Kino (Original mit Untertitel) öffnet seine Türen ab 19:00 Uhr. Um 19:30 Uhr gibt es durch eine*n Sprachdozent*in eine kurze Einleitung in der jeweiligen Fremdsprache zum Film, bei der Sie mehr zum Hintergrund, Entstehung, eventuellen Auszeichnungen etc. des Films erfahren können. 
Die englischsprachigen Filme starten direkt ohne den fremdsprachlichen Input. Im Anschluss an den Film besteht die Möglichkeit zum Gespräch im  denkmalgeschützten Kinofoyer aus den 50er Jahren.  
Eintritt 9 EUR. KultiC-Vereinsmitglieder und registrierte Sprachkursteilnehmer*innen zahlen 5 EUR. 
Sprechen Sie Ihre Kursleitung auf die Möglichkeit der Ermäßigung mit der OmU Card an!

https://www.capitol-limburgerhof.com/reihe/S4/Kultic_%26amp%3B_kvhs%3A_OmU_mit_Input

 

Ich weiß, was ich kann!

Sie haben gerade einen vhs-Sprachkurs belegt? Oder Sie lernen schon seit einiger Zeit eine Fremdsprache? Egal, ob für Beruf, Ausbildung, Studium oder für den Urlaub – zeigen Sie schwarz auf weiß, was Sie gelernt haben! Mit einem telc Sprachenzertifikat

  • für Ihre berufliche Qualifikation
  • zur Dokumentation Ihres Lernerfolgs
  • als persönlicher Ansporn zum Weiterlernen.

Fremdsprachenkenntnisse sind im vereinten Europa und einer globalisierten Welt eine wichtige Schlüsselqualifikation. Unsere vhs-Hausmarke telc language tests bietet Prüfungen in elf Sprachen an. Die Zertifikate haben eine hohe internationale Wertigkeit, da sie in ihren Niveaustufen den allgemein verbindlichen Kompetenzbeschreibungen des Europarats entsprechen und überall in Europa anerkannt werden. Die vhs Rhein-Pfalz-Kreis ist anerkannte Prüfstelle für telc-Prüfungen.

Fragen Sie Ihre Kursleitung oder in der Beratung, welche Prüfungen Sie auch bereits im Anfängerbereich machen können, um sich auf dem Weg zum Zertifikat eine Erfolgskontrolle zu verschaffen. Weitere Informationen finden Sie auf  unter http://www.telc.net/. Dort sind auch die Prüfungstermine veröffentlicht. Die Anmeldung sollte spätestens 6 Wochen vor dem schriftlichen Prüfungstermin bei der vhs eingehen:

  • für Deutsch telc Prüfungen unter der Telefonnummer 0621 5909 3490  oder per E-Mail unter kerstin.rubes@kv-rpk.de.
  • für Fremdsprachen telc Prüfungen unter der Telefonnummer 0621 5909 3470 oder per E-Mail unter sabine.weber@kv-rpk.de.

Informationen auf unserer Webseite unter "Tests, Prüfungen & Zertifikate".

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 2223
24 25 26 27 28 29 30
31       

Januar 2022

Unsere Zertifizierungen